Lieber Besucher, bitte nutzen Sie dieses Gästebuch nicht für Mitteilungen an die Kosmetikschule sondern nur für Kommentare, Anregungen oder Kritiken. Besten Dank. ..........Dieses Forum ist geöffnet seit 20.03.06

Ihr Moderator ist die Kosmetikschule Son Vida




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 41 | Aktuell: 38 - 19Neuer Eintrag
 
38


Name:
Katharina D. (katharinadieser@yahoo.de)
Datum:Mi 02 Mär 2016 14:08:10 CET
Betreff:Berufsbegleitende Ausbildung - Samstagskurs
 

Ich möchte mich bei Ihnen allen recht herzlich Bedanken. Ich habe hier in dieser Schule (berufsbegleitende Ausbildung zur Fachkosmetikerin) sehr viel lernen können. Für die Schüler haben sich die Dozenten immer viel Zeit genommen, um jegliche Fragen zu beantworten. Es war eine lernintensive, aber dennoch sehr schöne Zeit.
Hervorzuheben ist an dieser Schule insbesondere die ganzheitlich- naturheilkundlichen Ansätze der kosmetischen Ausbildung.

Nochmal ein großes Dankeschön!!!

Liebe Grüße
Katharina D.

 
 
37


Name:
Shirin Edraki (schersara@t-online.de)
Datum:Mi 18 Mär 2015 08:52:21 CET
Betreff:Danke
 

Ich möchte mich ganz herzlich beim Team Kosmetikschule Jäger bedanken, vorallem Herrn Jäger, Frau Jäger, Frau Lutz, Frau Roß und Frau Braungardt, die sich richtig mit voller Kraft und Freundlichkeit um ihre Schüler kümmern.Die Atmosphäre der Schule ist sehr angenehm, die Dozente sind bemüht, den Stoff in Theorie wie in der Praxis rüberzubringen.Sogar nach der Ausbildungszeit hat man die Unterstützung, wenn es Fregen gibt oder um eine Beratung gebeten wird.Also in einem Wort "die kosmetikschule Jäger ist richtig empfehlenswert".
Nochmals vielen herzlichen Dank für die schöne Zeit bei Ihnen.
Liebe Grüße Edraki

 
 
36


Name:
Nadine Schattner (nadine.schattner@gmail.com)
Datum:So 02 Mär 2014 18:41:06 CET
Betreff:Ausbildung zur Fachkosmetikerin
 

Hallo Frau Jäger, hallo Herr Jäger und hallo an all die lieben Dozenten :)

Ich möchte mich auf diesem Wege nochmal ganz herzlich für alles bedanken! Die Ausbildungszeit war wirklich unvergesslich, es hat großen Spaß gemacht und ich werde die Schule immer in guter Erinnerung behalten. Das Dozenten-Team ist wirklich erste Klasse, sehr kompetent und alle Inhalte wurden stets so vermittelt, bis es auch wirklich jeder verstanden hatte - auf jede einzelne Schülerin wurde sehr gut eingegangen. Wir haben einfach unheimlich viel gelernt und trotzdem hat es jederzeit Spaß gemacht. Ich habe für mich wirklich meinen absoluten Traumberuf gefunden und bin sehr glücklich, mich für diesen Weg entschieden zu haben - die Wahl an der Kosmetikschule Jäger zu lernen hat sicherlich dazu beigetragen ;) Grade der naturheilkundliche Aspekt, der bei der Ausbildung mit einfließt, hat mir im Berufsalltag schon oft weitergeholfen.

Danke nochmal und viele liebe Grüße an alle!

Nadine Schattner

 
 
35


Name:
Petra Niemann (petraniemann@t-online.de)
Datum:Di 03 Dez 2013 11:06:47 CET
Betreff:Strahlende Gesichter beim Kurs für Fußpflege
 

Hallo Frau Butzer, Hallo Herr Jäger
nochmal ein ganz Herzliches Dankeschön das ich die letzte 3 Wochenenden mit ihnen verbringen durfte :-) Nach dem ersten Samstag dachte ich noch was hab ich da bloß für einen Kurs belegt und teuer bezahlt? Aber schon am Sonntag war mir klar das ich das Richtige gemacht habe!!! Bei allem Stress den diese 3 Wochen so mit sich gebracht haben bin ich so froh das ich mich in ihrer Schule angemeldet hatte, Frau Butzer lehrt das ganze mit der nötige Strenge ,ja Frau Butzer wir hatten Schiss wenn sie hinter uns standen ;-) aber auch mit ganz viel Spaß und Humor vermittelt sie den Lehrstoff. Und wenn sie uns etwas praktisch zeigte dann war es ein gespanntes und wissbegiehriges zusehen,in der Hoffnung soviel wie möglich von diesem sehr geballten Fachwissen mitnehmen zu können!!! Auch alle Beruhigenden Worte vor der Prüfung haben Wirkung.DANKE an sie beide nochmal für alles. Ich hätte auch noch ein viertes WE mit allen verbracht ( nein gelogen,ich bin schon froh das es geschafft ist) Der Kurs ist jeden einzelen cent wert,ich kann ihn nur weiterempfehlen!!! Wir sehen uns auf jeden Fall wieder...........ganz liebe Grüße Petra Niemann

 
 
34


Name:
Eva Neubacher (@meinezeremonie@gmx.net)
Datum:Mo 26 Aug 2013 18:11:39 CEST
Betreff:Gut aufgehoben und versorgt!
 

Durch Zufall habe ich Ihre Praxis entdeckt und gehe nun regelmäßig zur Behandlung.
Neben der Freundlichkeit hat mich die fachliche Kompetenz und die gute Verträglichkeitder benutzten Produkte überzeugt!
Ich kann diese Praxis nur wärmstens empfehlen! Eine Zeit höchster Entspannung.
Ich freu mich auf die kommende Behandlung.

 
 
33


Name:
Petra Kaulwell , Mühltal (bak@solo-bernhardo.de)
Datum:Mo 25 Feb 2013 12:45:55 CET
Betreff:Fachfusspflege Kurs Oktober/November 2012
 

Lieber Herr Jäger und Liebe Frau Butzer,
ich möchte mich Herzlich bedanken für den sehr Lehrreichen Kurs.
Ich habe eine kleine Praxis eröffnet in Traisa und unglaubliche Resonanz.
Es hat sich gelohnt und es war die richtige entscheidung die Ausbildung bei ihnen
zu absolvieren.
Der Erfolg gibt mir recht!
Es läuft SUPER!
Ihnen alles gute und vielen Dank für ihre Geduld und ihre Zeit.
Mit ganz lieben Grüßen
ihre "Fachfusspflegerin"
Petra Kaulwell

 
 
32


Name:
Carmen Schmitt (schmica1@gmx.de)
Datum:Do 13 Sep 2012 18:41:52 CEST
Betreff:Prüfung
 

Hallo Fr. und Hr. Jäger ,

ich möchte mich ganz Herzlich bei ihnen für die schöne Zeit in der Kosmetikschule bedanken.
Danke Fr. Jäger für die Unterstützung im Praxistraining und das sie mir die Möglichkeit
und das Vertrauen geschenkt haben an Kunden zu arbeiten.
Ein großes Dankeschön auch an die Dozenten:
Fr. Roß , Fr. Weber , Fr. Lutz , Fr. Fiedler , Fr. Butzer und Hr. Hoffmann.
Es war eine schöne Zeit und ich wünsche ihnen allen von Herzen alles Gute.
Lg Carmen Schmitt

 
 
31


Name:
Rehana Faqraz (@ rehanasaba@web.de)
Datum:Mi 28 Mär 2012 20:45:49 CEST
Betreff:Ausbildung zur staatlich geprüften Kosmetikerin
 

GESCHAFFT!!! Nach einem anstrengenden aber auch schönem Jahr möchte ich mich ganz herzlich bei allen Dozenten und der Schulleitung im Namen meiner Klasse einzeln bedanken. Mir und meinen KOLLEGINNEN wurde ein wunderschönes Jahr ermöglicht, welches ich persönlich nicht vergessen werde und meinen weiteren Werdegang sehr prägt.
Daher empfinde ich es als angebracht mich an dieser Stelle bei jedem einzelnen Dozenten zu bedanken.

1. Dank: Ohne die perfekt organisierte Schulleitung (Herr und Frau Jäger) hätte die Schule niemals den Wert den sie hat..Frau und Herr Jäger vielen Dank für dieses tolle Jahr. Sie haben wirklich viel Liebe,Zeit und Kraft in die Schule gesteckt und das wissen wir wirklich sehr zu schätzen.

2. Dank: Frau Lutz ist uns allen nicht umsonst richtig ins Herz gewachsen. Ohne sie wäre unsere Klasse niemals so eng aneinander geschweist...Sie hat mit ihrer positiven Art nicht nur immer wieder für neue Motivation in der Klasse gesorgt, sondern sie hat auch ständig andere Rollen gespielt, wie z.B. Seelensorgerin, Psychologin, Entertainerin und nicht zu letzt die Frau Professor Doktor Lutz die Allwissende mit dem Elefantengehirn :D
Vielleicht war Frau Lutz uns auch deshalb so nah, da sie selber mal Schülerin der Son Vida Schule war und sich somit perfekt in uns hineinversetzen konnte.
Kurz gesagt FRAU LUTZ SIE SIND BOMBE :D

3. Dank: Frau Roß die Stimmungskanone. Wenn sie den Raum betreten hat waren alle wach. Mit ihrer durchgedrehten Art (im positivem Sinne) hat sie uns ein Jahr lang im dekorativen Unterricht begleitet und hat uns gezeigt wie man Schönheitsfehler korrigieren kann..Außerdem haben wir durch sie gelernt sogar ein stück Plastik für einen hohen Wert zu verkaufen :P
Ja Frau Roß Sie sind eine Redekünstlerin und Stimmungsmacherin..

4. Dank: Mit Frau Webers trockenem Humor wurden die langen Montage mit viel Spaß überwunden=) Durch sie haben wir nicht nur gelernt wie man Ionenverbindungen usw. zeichnet, sondern wir haben auch gelernt dass man Menschen nicht vom ersten Eindruck beurteilen sollte (frau weber weiß was damit gemeint ist :P) Jedenfalls bedanken wir uns für die wundervollen Chemie- und Physikstunden und eine unvergesslich schöne Zeit mit Ihnen.
Zu guter letzt: Frau Weber sie sind alles andere als agressiv:D:D::D

5. Dank: Frau Braungard bei Ihnen möchte ich mich ganz speziell badanken...Wären Sie nicht gewesen,hätte ich sicherlich nicht meine wahre Leidenschaft in der Ausbildung entdeckt...Sie haben uns ein sehr fundiertes und tiefes Wissen in Anatomie vermittelt und haben so manch ein schweres Thema mit einfachen Zeichnungen uns klar zum Verständnis gebracht.
Außerdem wissen wir durch Sie wie wirnun selbst mit stressigen Situationen im Leben umgehen können...und zwar durch Ihre stressnehmenden Entspannungsübungen=D
Vielen Dank für alles!

6. Dank: Herr Hofmann hat uns die Lehre der Selbständigkeit gelehrt:P Herr Hofmann hatte uns das trockenste Fach der Ausbildung mit viel Humor und Geduld erklärt und war für manch einen eine große Hilfe für die Zukunft.
Dafür möchten wir Ihm danken!!!

Zu guter letzt möchte ich noch Herr Kaus einen Dank aussprechen, da wir mit ihm das erste halbe Jahr eine schöne Zeit in Anatomie verbrachten=)

Vielen Dank für alles=)

Rehana Faqraz MIT SON VIDA KLASSE

 
 
30


Name:
Gertrud Saßmannshausen (@%3CGertrud.sa@t-online.de%3E)
Datum:Mi 15 Feb 2012 17:10:02 CET
Betreff:Kurs Fußpflege
 

Den ersten Kurs in diesem Jahr, den machen wir das war doch klar.
Frau Butzer hat mit viel Gefühl, uns durchgeführt durch das Gewühl.
"Besonders" nach all dem Stress....und die Noten erfahren wir erst jetzt,
wir klopfen auf Holz, ganz voller Stolz.
Wir hoffen wir machen alles gut, und sind auch deshalb frohgemut.
Gertrud bSaßmannshausen

 
 
29


Name:
Sylvia Strauß (Sylvia_Strau@yahoo.de)
Datum:Di 08 Nov 2011 09:22:21 CET
Betreff:Fußpflegekurs April/Mai 2007
 

Es ist jetzt schon vier Jahre her als ich diesen Kurs besuchte mittlerweile haben wir eine Praxis in Dreieich-Sprendlingen und zwei Altersheime in denen ich die Fußpflege ausführe. Ich muß immer wieder feststellen, dass ich da eine harte aber super gute Ausbildung erhalten habe. Das schöne daran ist die Bestätigung der Kunden über meine geleistete arbeit. Auch habe ich die arbeiten anderer Fußpfleger gesehen die Augenscheinlich nicht diese professionelle und gute Ausbildung erhalten haben. Durch das zweite Altersheim das ich dieses Jahr erhalten habe mußte mein Chef und Lebensgefährte auch diese Ausbildung absolvieren um mich zu unterstützen. Auch er war am stöhnen und lag mir ständig in den Ohren das schaff ich nie im Leben aber er hat es gepackt. Was für mich selbstverständlich war, da ich ja Frau Butzer selber durch meine Ausbildung kenne und weiß wie gut sie ihr wissen weitervermittelt. Ich habe meinen Diabetiker Lehrgang kurz nach meiner Ausbildung als Fußpflegerin gemacht auch mein Lebensgefährte wird den ersten Diabetiker Kurs der jetzt angeboten wird wahrnehmen. Da ich mein Angebot in der Praxis erweitern möchte werde ich noch ein Paar Schulungen bei Son-Vida absolvieren. Habe überall im Internet nach angeboten für Weiterbildung gesucht und mußte immer wieder feststellen, die beste Schule dafür ist Son-Vida. Da es nur durch gute Qualität möglich ist bei den Kunden zu punkten sollte man die Grundvorraussetzung mit einer guten Ausbildung schaffen und die erhält man zweifelos bei Son-Vida Frau Butzer, Herrn Jäger und dem dazugehörigen Team das ich jetzt noch nicht ganz kenne aber im nächsten Jahr werde ich bestimmt einige neue Dozenten kennen lernen. Ich freue mich jetzt schon darauf obwohl ich im Hinterkopf weiß es wird nicht so leicht aber mit dem gelernten kann ich viel erreichen.

Ich persönlich kann jedem nur diese Schule empfehlen hier passt einfach alles, nicht nur die Atmosphäre in der Schule sondern vor allem das Wissen was einem hier vermittelt wird sowie das Preis Leistungsverhältniss.

Das schönste nach der Ausbildung ist man nicht auf sich selbst gestellt bei Fragen findet man hier immer ein offenes Ohr und die entsprechende Hilfe und Beratung

 
 
28


Name:
Jutta Lorenz (jutta_lorenz@t-online.de)
Datum:Mo 04 Jul 2011 08:06:32 CEST
Betreff:DANKESCHÖN
 

Liebes SonVida-Team,
liebe Frau Butzer,

endlich habe ich mal Zeit gefunden, mich ganz herzlich und auf offiziellem Wege bei Ihnen zu bedanken.

Der Kurs für Fußpflege auf medizinischer Basis war hart, aber dennoch mit Spaß verbunden.
Streckenweise kamen wir wohl alle mal an die Grenzen unserer Leistung, aber – und dass kann ich mit dem jetzigen Abstand immer wieder gerne bestätigen – nur so können wir im „wahren“ Leben unsere Lernerfolge auch wirklich umsetzen.

Dank der Schule und natürlich auch unserer super-tollen-immer-wieder-gern-gelobten Frau Butzer ist es mir seit kurzem möglich, auf eigenen Beinen zu stehen und eine Praxis für Fußpflege zu managen.
Selbst ein weiterer Kurs (Fußdruckpunktmassage) hat riesig Spaß gemacht und wird wohl nicht der letzte Kurs in der Kosmetik-Schule gewesen sein….

Herzlichen Dank an das ganze Team!

Jutta Lorenz – Fußpflege %26 Wellness in Egelsbach (www.fusspflege-egelsbach.de)

 
 
27


Name:
Sandra (Rheingau) (buh246@web.de)
Datum:Sa 25 Jun 2011 18:58:12 CEST
Betreff:berufsbegleitender Samstagskurs Kosmetik 2010-2011
 

puh Geschafft!! :)
nach einen anstrengenden Jahr, neben Vollzeitjob, Haushalt, langen Anfahrtsweg und ganz viel Lernen..hab ich erfolgreich meinen Abschluß als geprüfte Kosmetikerin hier an der Son Vida Schule absolviert. Die Zeit verging im Flug , dank meinen netten Kolleginnen im Kurs und dem coolen Dozentinnen :)

Ich bin froh, dass ich diesen Anfahrstweg von 1 Stunde jeden Samstag auf mich genommen habe! Nach dem ich nun stark und gut geschult neben her als Kosmetikerin arbeiten kann, sehe ich doch wie wichtig es war, viel praktisch lernen zu dürfen. Eine gute Ausbildung ist wichtig, vor allem wenn Du nach Deiner Schulausbildung allein auf dich gestellt bist. Dann zeigt sich Deine Stärke, die Du aus einer guten Ausbildung mitgenommen hast.

Vielen Dank an das Son Vida Team. Herzlichen Dank an Frau Roß die mir jederzeit mit Ihrer coolen und herzlichen Art, mit Rat und Tat zur Seite stand. Danke an Frau Butzer mir Ihrer herzlichen Art, danke an die sympatische Frau Lutz die mir mit viel Geduld und Ruhe meine Nerven gerettet hat ;) ganz herzlichen Dank auch an Frau Braumgart, Frau Braum sowie an Herrn Jäger und Frau Jäger. Ich freue mich nach meiner Ausbildung auf weitere Fortbildung in Körpermassagen. Rheingau meets Darmstadt.. immer wieder gerne ;)


 
 
26


Name:
Anja Schydlo (HeinrichSchydlo@aol.com)
Datum:Do 07 Apr 2011 00:14:51 CEST
Betreff:Ausbildung zur staatlich anerkannten Kosmetikerin
 

Hallöchen,

ich danke dem ganzen Son Vida Team für das wundervolle Jahr, indem ich die Ausbildung zur Kosmetikerin machen durfte. :)
Das Dozenten-Team ist super und eine super Schulleitung herscht hier auch!!
Es war ausgesprochen interesannt und sehr lehrreich ( was ich mir anfangs nicht vorstellen konnte ) doch endlich habe ich es geschafft und jeder der von diesem Beruf träumt empfehle ich an diese Schule zu gehen.
Leider ging das Jahr schnell um, wenn ich ehrlich sein soll etwas zuu schnell ;)
Man lernt viel und man muss sagen es ist sehr hart, aber man lernt mit Spass und einem lachen im Gesicht :D
Meine Klasse hat das Lachen bis zum Ende beibehalten %3C3

In dem Sinne wollte ich mich nochmal bedanken für das wundervolle Jahr und wünsche allen die es geschafft haben und noch schaffen werden ganz ganz vieeel Glück für ihre weitere Laufbahn :) Meine Kollegen sind nicht meine Konkurenten sondern meine Freunde :)

Danke

Liebste Grüße

Anja

 
 
25


Name:
Romana- Kaul -Bamberger (Romana-Kaul-Bamberger@gmx.net)
Datum:Mi 16 Mär 2011 20:54:12 CET
Betreff:Fußpflegekurs
 

Möchte mich ganz herzlich bei Frau Butzer bedanken ,für die nette Intensivbetreuung wärend des Kurses...Sie hat uns wirklich sehr viel beigebracht,Sie ist eine sehr sehr kompetente erfahrene Ausbilderin,(und mega Symatich dazu)das Lernen mit Ihr hat Spass gemacht ,eine bessere Lehrerin als Frau Carmen Butzer hätte Sun Vida Schule nicht finden können... Würde eine Kurs unter der aufsicht von Frau Butzer jeferzeit wieder machen!!!!! DAAAANKE nochmal
Hoffe ich habe Ihnen nicht also viel Stress bereitet (grins)
Auch herzlichen Dank an Herr Jäger dem Schulleiter.
Supiiiiiii Grüsse an meine Mitstreiterinen und jetzt Kolleginen (Bianca,Stefanie,Jutta,Maria ,Ojun und unseren Hahn im Korb Reinhard.war ne schöne Zeit mit euch euch auch nochmal DANKE Grüsse Romana

 
 
24


Name:
Olga Strese (olgastrese@freenet.de)
Datum:Fr 24 Dez 2010 11:09:51 CET
Betreff:Weinachtsgrüsse
 

Es bieten ja die Feiertage
Die Möglichkeit, so viel zu tun
Man ist vielleicht auch in der Lage
Sich endlich einmal auszuruhn.

Doch ganz egal, wie Sie entscheiden
Es möge ganz genau so sein.
Genießen Sie die schönen Seiten
Des Weihnachtsfests im Kerzenschein!

Frohes Weinachtsfest!

 
 
23


Name:
Kerstin Lorz (KC2001@web.de)
Datum:So 28 Nov 2010 10:07:44 CET
Betreff:Powerwoche Wellnesskosmetologin
 

Am 21.11. startete die Powerwoche zur Wellnesskosmetologin die gestern endete und in der uns 5 verschiedene Massage Techniken(Hot Stone, Reiki, Hawaiianische Massage, Kräuterstempel, Ayurveda und Wellness für die Füße) mit sämtlichen Hintergrundwissen vermittelt wurde. Selbst als "Nicht Kosmetikerin" fühlte ich mich sehr gut in der kleinen Teilnehmer Gruppe aufgehoben, da keine Frage offen blieb und intensiv aber völlig stressfrei gelehrt und vermittelt wurde. Ich fühle mich mit dem Erlernten sehr sicher und konnte es bereits während der Ausbildung an Freunden testen:-). Alle 3 Dozenten gingen intensiv auf die Fragen der Teilnehmer ein und durch das gegenseitige anwenden kam die Entspannung auch nicht zu kurz. Alles in Allem ein wirklich gut durchdachtes Konzept an dem nichts fehlte, ich kann diesen Kurs nur empfehlen und es war auch nicht mein letzter Besuch in der Son Vida Schule. Viele Grüße Kerstin

 
 
22


Name:
Barbara Patzak (radschuh@gmx.de)
Datum:Mo 27 Sep 2010 20:00:16 CEST
Betreff:Fusspflege und Ayurveda
 

Ich habe es geschaft !!!
Dank meiner hervoragenden Ausbildung in der Son-Vida Schule kann Ich nun auf eine
sehr gut laufende Selbstständigkeit blicken .Im Jahr 2007 besuchte Ich die Schule 2008
startete Ich voll durch .Vielen Vielen Dank an Fr. Butser und Hr.+Fr. Jäger.

Mit freundlichen Grüßen

Barbara Patzak

 
 
21


Name:
Claudia Lutz-Rosignol (claudia.lutz-rosignol@gmx.de)
Datum:Do 25 Mär 2010 17:28:27 CET
Betreff:Geschaft ;O)
 

Soooooo jetzt ist es Geschaft ;O)

Wir haben alle die Grundausbildung zur Fachkosmetikerin mit den Noten sehr gut/gut Bestanden. Die Freude darüber auf unserer Seite ist riesig. Alle Schülerinnen haben sehr gute Perspektiven für die Zukunft, wir sind quasi "weggegangen wie die warmen Semmeln". Das ist ja nicht alleine unser Verdienst, wir möchten uns nocheinmal herzlichst bei Frau Jäger und dem gesamten erstklassigen Dozententeam bedanken. DANKE DAFÜR ;O)

Ich beginne jetzt das Praktikum und hatte Heute meinen ersten Schnuppertag, ich bin beeindruckt wie schön die Zusammenarbeit der Jungkosmetikerinnen läuft. Auch hier ist mal wieder höchstes Niveau vertreten und die Freude an der Arbeit sieht man jeder Jungkosmetikerin an. Mir bleibt nur zu sagen .... ich freu mich drauf ... ;O)

viele liebe Grüße

Claudia Lutz-Rosignol

 
 
20


Name:
Erika Lehr (lehreri@aol.com)
Datum:Mo 22 Mär 2010 20:53:12 CET
Betreff:Fußpfllegeausbildung...Dankeschön!
 

Warum denn in die Ferne schweifen, wenn das gute liegt so Nah...
dieses Sprichwort hatte mir einst die Auswahl der Schule, an welcher ich meine Fußpflegeausbildung absolvieren wollte, total erleichtert. Zurückblickend kann ich nur ein SUPERGROSSES LOB aussprechen,gemütliche Räumlichkeiten, netter Schulleiter und eine "Seele" von Dozentin, mit unglaublich großem Fachwissen und unendlicher Geduld.Frau Butzer hat selbst trockene Theorie so locker verpackt, daß auch diese Unterrichtsstunden sehr kurzweilig waren. Selbst bei dem Kurs Druckpunktmassage, wurde nicht nur die Massagetechnik, sondern auch das dazugehörige Hintergrundwissen vermittelt, Danke für diese ausführliche Info... und das coolste, sie ist hängen geblieben, da sie so prima im Blocksystem erklärt wurde...und ich denke auch artig an das U und werde auch bestimmt nicht mehr rutschen. Ach, und meine erste Massage habe ich auch schon im Krankenhaus gemacht, die "Patientin" hat dabei "geschnarcht", das ist doch für uns ALLE ein Kompliment, oder? Herzlichen Gruß ERIKA LEHR

 
 
19


Name:
Sandra Wörrlein (swell-4u@web.de)
Datum:So 20 Dez 2009 08:38:54 CET
Betreff:Vorfreude auf die Arbeit als Kosmetikerin
 

Hallo Frau Jäger,

Ich möchte Ihnen hiermit ein Lob aussprechen, für die tolle umfangreiche Ausbildung und für die tollen Dozenten, die uns den nicht immer leichten Unterrichtsstoff vermitteln dürfen.
Es ist einfach super, dass der Unterrichtsstoff nicht nur stupide heruntergerasselt wird, sondern dass hier soooooo viel Erfahrungen von Dozenten mit einfließen und man somit alles noch besser verstehen und auch umsetzten kann.
Bald ist die Abschlussprüfung und ich kann Ihnen sagen, dass ich mich riesig auf die Arbeit als Kosmetikerin freue!!!!!
Ich danke Ihnen schon im Voraus für alles....

Sandra Wörrlein

 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite